Glen Garry - Die beliebten Kollektion und Marken Übersicht

Suchen Sie nach der nach der aktuellen Glen Garry Kollektion? Dann sind Sie hier genau richtig... - wir haben zahlreiche Jagdausstatter und Mode Shops ausführlich getestet und präsentieren ihnen hier die beliebten Glen Garry Kollektionen, Angebote und Besonderheiten. Verschaffen Sie sich einen Überblick und finden Sie heraus welcher Shop und welche Angebote am beliebten für Sie geeignet sind.

 

- Achtung, die Seite ist noch nicht 100% fertig gestellt - auch sind uns die Server abgestürzt, weshalb die Texte derzeit etwas holprig sind.... - wir werden dies bald beheben und euch somit eine der beliebten Jagd Seiten im Netz bieten....

 

Auszug aus der Jagd Kollektion

Blusen

Hemden

Stiefel

Mäntel

Jacken

Hosen

....

 

 

Mehr über Glen Garry und die Jagd Kollektion

Ein Glengarry (auch Glengarry Motorhaube oder Glengarry GAP) ist eine Art Kappe, welche Alasdair Ranaldson MacDonell von Glengarry erfunden und trägt in das Porträt auf der rechten Seite, ein Boot-förmigen Kappe ohne einen Spitzenwert von dicken geschliffenen Wollstoff mit einem toorie oder zur Bommel oben und Bändern hinten herabhängen, auch für zusammenklappbare flach. Es wurde Teil der Uniform eines Zahl der schottischen Regimenter, mit Unterschieden in, ob die Kappe hatte eine gewürfelte Band um über den Rand und in den Farben. Für einen Zeitraum im späten 19. Jahrhundert wurde sie von zahlreichen britischen Soldaten getragen wurde. Eine Mütze in einem 1937 Änderung der Kleiderordnung für die Armee beschrieben als "ähnlich in Form der Glengarry" wurde der Universal Pattern Field Service Cap der britischen Armee im Zweiten Weltkrieg. Die Glengarry wird jetzt von zahlreichen der schottischen Infanterie-Regimenter als Alternative zu den Tam O'Shanter getragen, vor zahlreichem in Parade Kleid (wenn es immer getragen) und Pfeifer durch.